Top 30 Unternehmen Deutschlands im DAX Index 2019

Blick auf Berlin

Die größten Unternehmen in Deutschland haben großen Einfluss auf Land und Weltwirtschaft. Die 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands, aus denen der DAX-Index besteht, werden hier zusammen mit ihren Aktivitäten, Logos, Sektoren und nützlichen Links vorgestellt.

In Deutschland werden Unternehmen in der Regel zur Aktiengesellschaft, kurz Aktiengesellschaft, oder zur Societas Europaea, abgekürzt SE, um an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert zu werden. Unternehmen, die börsennotiert werden, können von Anlegern, die Aktien kaufen, Zugang zu Kapital erhalten, obwohl sie den Vorschriften der Bundesfinanzaufsichtsbehörde (BaFin) entsprechen müssen.

Der DAX-Index

Um das Verständnis der Entwicklung des deutschen Aktienmarktes und der Gesamtwirtschaft zu erleichtern, werden die Aktien der 30 nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen im Deutschen Aktienindex (DAX) zusammengefasst, dem Blue-Chip-Börsenindex Deutschlands.

Entwicklung des DAX-Index über 5 Jahre
Entwicklung des DAX-Index über 5 Jahre (Bild: Google Finance)

Die Echtzeitnotierung des DAX-Index kann mit praktischen grafischen Tools aus einer Reihe von Quellen verfolgt werden, darunter Deutsche Börse, Google Finance, Yahoo Finance, Bloomberg usw.

Beachten Sie, dass dieser Beitrag Teil einer Reihe ist:

Liste der 30 größten Unternehmen der Frankfurter Wertpapierbörse nach Marktkapitalisierung

Um Ihnen zu helfen, mehr über deutsche Unternehmen zu erfahren, werden im Folgenden die 30 Komponenten des DAX-Index aufgeführt, die auch die größten Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse sind. Jedes Unternehmen wird detailliert vorgestellt, mit seinem Hauptsektor, seiner Geschäftstätigkeit, einem direkten Link zu seiner Website, seiner Marktkapitalisierung, seinem Logo und seinem Aktiensymbol.

Die Unternehmen sind nach Marktkapitalisierung in Euro zum Ende des Donnerstag, dem 11. April 2019, geordnet.

Schnelle Links zu den 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands im DAX-Index

Um Ihnen das Surfen in dieser langen Liste zu erleichtern, finden Sie hier schnelle Links, mit denen Sie direkt zu den Details der 30 besten deutschen Unternehmen, Komponenten des DAX-Index, gelangen.

30. ThyssenKrupp

ThyssenKrupp LogoSektor: Industrie, Fertigung

Die ThyssenKrupp AG ist ein multinationales Konglomerat im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und Stahlerzeugung. ThyssenKrupp, einer der weltweit größten Stahlproduzenten, produziert mit Thyssenkrupp Marine Systems, einer wichtigen Tochtergesellschaft der weltweit 670 Tochtergesellschaften von ThyssenKrupp, die auf die Herstellung von Fregatten und Korvetten spezialisiert ist, auch eine Reihe von Maschinen und Industriedienstleistungen für Hochgeschwindigkeitszüge, Aufzüge und den Schiffbau und U-Boote.

Webseite: thyssenkrupp.com – Marktkapitalisierung: 7,93 Milliarden Euro – Aktiensymbol: TKA

29. Covestro

Covestro LogoSektor: Chemikalien

Die Covestro AG, ehemals Teil der Bayer MaterialScience, ist ein auf Materialproduktionen spezialisiertes Unternehmen. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten an, darunter Beschichtungen und Klebstoffe, Polyurethane und Polycarbonate, die hauptsächlich in den Branchen Automobilherstellung und -versorgung, Elektrotechnik und Elektronik, Bau- und Haushaltsprodukte sowie Sport und Freizeit eingesetzt werden.

Webseite: covestro.com – Marktkapitalisierung: 9,82 Milliarden Euro – Aktiensymbol: 1COV

28. Lufthansa

Lufthansa LogoSektor: Transport Aviation

Die Deutsche Lufthansa AG, allgemein bekannt als Lufthansa, ist die größte Fluggesellschaft in Deutschland und mit ihren Tochtergesellschaften die größte Fluggesellschaft in Europa, gemessen an den beförderten Passagieren. Lufthansa besitzt mehrere Fluggesellschaften, darunter Austrian Airlines, Swiss International Air Lines, Brussels Airlines und Eurowings, einschließlich Germanwings, die insgesamt mehr als 700 Flugzeuge betreiben, sowie luftfahrtbezogene Unternehmen wie Lufthansa Technik und LSG Sky Chefs.

Webseite: lufthansa.com – Marktkapitalisierung: 10,23 Milliarden Euro – Aktiensymbol: LHA

27. Merck

Merck LogoSektor: Pharma

Die Merck Group, allgemein bekannt als Merck, ist ein multinationales Pharma-, Chemie- und Biowissenschaftsunternehmen. Merck wurde 1668 gegründet und hat sich zu einem der größten pharmazeutischen und chemischen Unternehmen der Welt entwickelt. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Arzneimitteln für das Gesundheitswesen an, insbesondere für die Onkologie und die kardio-metabolische Versorgung. In der Chemie ist es insbesondere an Pigmenten und Flüssigkristallen beteiligt, und seine Life-Science-Aktivitäten konzentrieren sich auf Biowissenschaften, Laborlösungen und Prozesslösungen. Die amerikanische Tochtergesellschaft Merck&Co., heute eines der größten Unternehmen in den USA, wurde im Ersten Weltkrieg von Merck getrennt.

Webseite: merckgroup.com – Marktkapitalisierung: 12,80 Milliarden Euro – Aktiensymbol: MRK

26. Wirecard

Wirecard LogoSektor: Finanztechnologie

Die Wirecard AG ist ein globales Internet-Technologie- und Finanzdienstleistungsunternehmen. Es bietet elektronische Zahlungsvorgangslösungen und Risikomanagement sowie die Ausgabe und Verarbeitung von physischen und virtuellen Karten. Wirecard ist über seine Tochtergesellschaften an E-Geld- und mobilen Zahlungslösungen, Bankgeschäften in Deutschland und Omnichannel-Zahlungslösungen für den US-Markt beteiligt.

Webseite: wirecard.com – Marktkapitalisierung: 13,48 Milliarden Euro – Aktiensymbol: WDI

25. HeidelbergCement

HeidelbergCement LogoSektor: Materialien

HeidelbergCement ist ein multinationales Unternehmen, das sich auf Baustoffe spezialisiert hat. HeidelbergCement ist ein weltweit führendes Unternehmen für Bauaggregate, Zement und Transportbeton und betreibt rund 140 Zementwerke, mehr als 1.500 Produktionsstätten für Transportbeton und über 600 Steinbrüche in 60 Ländern.

Webseite: heidelbergcement.com – Marktkapitalisierung: 13,96 Milliarden Euro – Aktiensymbol: HEI

24. RWE

RWE LogoSektor: Energie

Die RWE AG ist ein Versorgungsunternehmen. RWE ist hauptsächlich in Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien tätig und befasst sich mit der Stromerzeugung und -verteilung, der Erzeugung erneuerbarer Energien sowie der Exploration, Produktion, dem Transport und der Verteilung von Erdgas.

Webseite: group.rwe – Marktkapitalisierung: 14,60 Milliarden Euro – Aktiensymbol: RWE

23. Deutsche Bank

Logo der Deutschen BankSektor: Finanzen

Die Deutsche Bank AG ist eine multinationale Investmentbank und ein Finanzdienstleistungsunternehmen. Es ist in drei Schlüsselsegmente involviert: pPrivat- und Geschäftsbank, Unternehmens- und Investmentbank sowie Vermögensverwaltung.Die Deutsche Bank ist in 58 Ländern das größte deutsche Bankinstitut und eine der größten Banken der Welt.

Webseite: db.com – Marktkapitalisierung: 15,41 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DBK

22. Deutsche Börse

Logo der Deutschen BörseSektor: Wertpapiere

Die Deutsche Börse AG, auch bekannt als Deutsche Börse Group, ist das Unternehmen, das den Marktplatz für den Handel mit Unternehmensaktien und anderen Wertpapieren organisiert und ein Anbieter von Transaktionsdienstleistungen ist. Die Deutsche Börse gewährte Unternehmen und Investoren über die Frankfurter Wertpapierbörse Zugang zu Kapitalmärkten und verfügte im Dezember 2010 über 765 börsennotierte Unternehmen mit einer Gesamtkapitalisierung von über 1,4 Billionen Euro.

Webseite: deutsche-boerse.com – Marktkapitalisierung: 21,80 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DB1

21. E.ON

E.ON LogoSektor: Energie

E.ON SE ist ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen. E.ON ist in mehr als 30 Ländern tätig und befasst sich hauptsächlich mit der Erzeugung und Verteilung von Elektrizität, insbesondere über Kernkraftwerke, Windparks und ein Kohlekraftwerk. Es befasst sich auch mit der Exploration, Produktion, dem Transport und der Verteilung von Erdgas sowie mit Unternehmensdienstleistungen für Finanzen, Personal und IT.

Webseite: eon.com – Marktkapitalisierung: 22,07 Milliarden Euro – Aktiensymbol: EOAN

20. Fresenius Medical Care

Fresenius Medical Care LogoSektor: Gesundheitswesen

Fresenius Medical Care ist ein Unternehmen für medizinische Versorgung, das sich insbesondere auf die Nierendialyse konzentriert. Es bietet eine Reihe von Produkten zur Bekämpfung von Nierenversagen wie Dialysegeräte, Dialysatoren und verwandte Einwegartikel. Fresenius Medical Care ist zu 30% im Besitz des deutschen Gesundheitsunternehmens Fresenius Group.

Webseite: freseniusmedicalcare.com – Marktkapitalisierung: 22,80 Milliarden Euro – Aktiensymbol: FME

19. Infineon Technologies

Infineon Technologies LogoSektor: Halbleiter

Die Infineon Technologies AG ist ein Halbleiterhersteller. Gegründet im Jahr 1999, als es sich von seiner früheren Muttergesellschaft, der Siemens AG, trennte. Das Unternehmen produziert spezialisierte Halbleiterprodukte für vier Geschäftsbereiche: Automobil, industrielle Leistungssteuerung, Energiemanagement und digitale Sicherheitslösungen für mehrere Märkte.

Webseite: infineon.com – Marktkapitalisierung: 22,82 Milliarden Euro – Aktiensymbol: IFX

18. Vonovia

Vonovia LogoSektor: Immobilien

Vonovia SE ist ein Wohnimmobilienunternehmen. Vonovia hat seinen Ursprung im Jahr 2001 und der Fusion zwischen der Deutschen Annington und der GAGFAH. Mit 400.000 Wohnungen im ganzen Land hat sich Vonovia zum größten Wohnungsunternehmen und privaten Vermieter in Deutschland entwickelt.

Webseite: vonovia.de – Marktkapitalisierung: 23,34 Milliarden Euro – Aktiensymbol: VNA

17. Beiersdorf

Beiersdorf LogoSektor: Konsumgüter und Chemikalien

Die Beiersdorf AG ist ein auf Körperpflegeprodukte und Haftklebstoffe spezialisiertes Unternehmen. Beiersdorf ist vor allem in der Hautpflege tätig und besitzt und verwaltet mehrere Marken, darunter Nivea, Eucerin, La Prairie, Hansaplast, Labello und weitere. Beiersdorf wird von der Maxingvest AG kontrolliert, die 50,49% der Anteile hält.

Webseite: beiersdorf.com – Marktkapitalisierung: 24,08 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BEI

16. Fresenius

Fresenius LogoSektor: Gesundheitswesen

Fresenius SE&Co. KGaA ist ein Unternehmen, das sich dem Gesundheitswesen widmet. Das Unternehmen, auch als Fresenius-Gruppe bekannt, übt seine Aktivitäten hauptsächlich in vier Geschäftsbereichen aus: 30,8% der Anteile Fresenius Medical Carebetreibt Krankenhäuser mit Fresenius Helios, liefert Medikamente, klinische Ernährungsprodukte und Medizinprodukte mit Fresenius Kabi und entwickelt und verwaltet Gesundheitseinrichtungen über Fresenius Vamed.

Webseite: fresenius.com – Marktkapitalisierung: 28,62 Milliarden Euro – Aktiensymbol: FRE

15. Continental

Continental LogoSektor: Fertigung

Die Continental AG ist ein Automobilhersteller. Es bietet verschiedene Komponenten für Kraftfahrzeuge und Transporte, darunter Bremssysteme, Innenelektronik, Fahrzeugsicherheit, Antriebsstrang- und Fahrwerkskomponenten, Fahrtenschreiber und Reifen.

Webseite: continental-corporation.com – Marktkapitalisierung: 30,07 Milliarden Euro – Aktiensymbol: CON

14. Munich Re

Munich Re LogoSektor: Versicherung

Die Munich Re Group steht für Munich Reinsurance Company und ist auf Rückversicherung spezialisiert. Als einer der weltweit führenden Rückversicherer bietet Munich Re in erster Linie Versicherungslösungen, Risikomanagement und Beratung für Versicherungsunternehmen. Über Ergo, die Hauptversicherungstochter des Unternehmens, ist das Unternehmen auch direkt an der Bereitstellung von Versicherungsprodukten für Endkunden beteiligt.

Webseite: munichre.com – Marktkapitalisierung: 31,99 Milliarden Euro – Aktiensymbol: MUV2

13. Henkel

Henkel LogoSektor: Konsumgüter und Chemikalien

Henkel AG&Das Unternehmen KGaA ist ein multinationales Chemie- und Konsumgüterunternehmen, das im Konsum- und Industriesektor tätig ist. Henkel wurde 1876 gegründet und ist in drei Geschäftsbereiche unterteilt: Wäsche- und häusliche Pflege, Schönheitspflege und Klebetechnologien. Es ist besser bekannt durch einige seiner Marken, darunter Loctite, Schwarzkopf, Persil und Fa.

Webseite: henkel.com – Marktkapitalisierung: 36,99 Milliarden Euro – Aktiensymbol: HEN3

12. Deutsche Post

Logo der Deutschen PostSektor: Logistik

Die Deutsche Post AG, besser bekannt unter ihrem Handelsnamen Deutsche Post DHL Group, ist ein multinationales Unternehmen für Paketzustellung und Lieferkettenmanagement. Die Deutsche Post ist das weltweit größte Kurierunternehmen und zugleich Europas größtes Postunternehmen. Über die Division „Express“, DHL, ist die Gruppe in mehr als 220 Ländern und Territorien tätig.

Webseite: dpdhl.com – Marktkapitalisierung: 37,18 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DPW

11. Adidas

Adidas LogoSektor: Bekleidung

Die Adidas AG ist ein multinationales Unternehmen, das Schuhe, Kleidung und Accessoires herstellt. Adidas hat seinen Ursprung bis 1920 und ist nach Nike der größte Sportartikelhersteller in Europa und der zweitgrößte der Welt. Der Adidas Konzern handelt über die Marke Adidas und besitzt auch andere Marken, darunter Reebok, TaylorMade Golf Company, Runtastic und 8,33% des deutschen Fußballclubs Bayern München.

Webseite: adidas-group.com – Marktkapitalisierung: 45,25 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ADS

10. BMW

BMW LogoSektor: Automobil

Die BMW AG, ursprünglich auf Deutsch unter dem ursprünglichen Namen Bayerische Motoren Werke bekannt, ist ein multinationales Unternehmen, das Automobile und Motorräder herstellt. BMW wurde 1916 gegründet und firmiert unter einem eigenen Handelsnamen. Das Unternehmen besitzt und vermarktet die Marken Mini und Rolls-Royce. Es ist auch im Motorsport tätig, einschließlich Tourenwagen, Formel 1, Sportwagen und der Isle of Man TT.

Webseite: bmw.com – Marktkapitalisierung: 47,86 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BMW

9. Bayer

Bayer LogoSektor: Pharmazeutika und Chemikalien

Die Bayer AG ist ein multinationales Pharma- und Biowissenschaftsunternehmen. Bayer wurde 1863 in Barmen gegründet und hat sich zu einem der größten Pharmaunternehmen der Welt entwickelt. Das Unternehmen ist in den Bereichen Human- und Veterinärpharmazeutika, Gesundheitsprodukte für Verbraucher, Agrarchemikalien, Saatgut und Biotechnologieprodukte tätig. Seit der Übernahme von Monsanto im Jahr 2018 produziert der Geschäftsbereich CropScience auch gentechnisch veränderte Pflanzen und Pestizide.

Webseite: bayer.com – Marktkapitalisierung: 56,88 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BAYN

8. Daimler

Daimler LogoSektor: Automobil

Die Daimler AG ist ein multinationaler Automobilkonzern. Daimler hat seine Ursprünge bis ins Jahr 1926 zurückverfolgt und besitzt und besitzt Anteile an mehreren Herstellern von Autos, Bussen, Lastwagen und Motorrädern, darunter Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Smart Automobile, Detroit Diesel, Freightliner, Western Star und Thomas Built Buses. Setra, BharatBenz, Mitsubishi Fuso, MV Agusta, Denza, Kamaz und Beijing Automotive Group.

Webseite: daimler.com – Marktkapitalisierung: 59,12 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DAI

7. BASF

BASF LogoSektor: Chemikalien

Die BASF SE ist ein multinationales Chemieunternehmen. Die BASF wurde 1865 gegründet und ist der größte Chemieproduzent der Welt. Sie betreibt eine Reihe von Tochterunternehmen und Joint Ventures in mehr als 80 Ländern und Hunderte von Produktionsstätten in Europa, Asien, Australien, Amerika und Afrika. Zu den Produkten gehören Chemikalien, Kunststoffe, Leistungsprodukte, funktionale Lösungen, landwirtschaftliche Lösungen sowie Öl und Gas.

Webseite: basf.com – Marktkapitalisierung: 63,90 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BAS

6. Deutsche Telekom

Logo der Deutschen TelekomSektor: Telekommunikation

Die Deutsche Telekom AG, auch DT genannt, ist ein Telekommunikationsunternehmen. Die Deutsche Telekom ist der umsatzstärkste Telekommunikationsanbieter in Europa und bietet verschiedene Produkte an, darunter Festnetz, Mobiltelefon, Breitband, digitales Fernsehen, digitale Medien, IT-Dienste und Netzwerklösungen. Ab Mai 2019 hält die Bundesregierung direkt 14,5% der Deutschen Telekom und 17,4% über die Regierungsbank KfW.

Webseite: telekom.com – Marktkapitalisierung: 70,45 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DTE

5. Volkswagen

Volkswagen LogoSektor: Automobil

Die Volkswagen AG ist ein multinationaler Automobilhersteller. Der 1937 gegründete Volkswagen Konzern ist der weltweit umsatzstärkste Automobilhersteller und besitzt unter anderem das Flaggschiff der Marke Volkswagen sowie Audi, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Seat und Skoda. Es bietet Personen- und Nutzfahrzeuge, Motorräder, Motoren und Turbomaschinen mit entsprechenden Dienstleistungen für Finanzierung, Leasing und Flottenmanagement. Das Bundesland Niedersachsen hält 12,7% der Volkswagen Aktien.

Webseite: volkswagenag.com – Marktkapitalisierung: 76,64 Milliarden Euro – Aktiensymbol: VOW3

4. Siemens

Siemens LogoSektor: Industrie, Elektronik

Die Siemens AG ist ein multinationales Konglomeratunternehmen. Siemens wurde 1847 gegründet und ist das größte Industrieunternehmen in Europa. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Branchen tätig, darunter Strom und Gas, Windkraft und erneuerbare Energien, Stromerzeugungsdienstleistungen, Energiemanagement, Gebäudetechnologie, Mobilität, digitale Fabrik, Prozessindustrie und Antriebe, Finanzdienstleistungen, medizinische Diagnosegeräte und -dienstleistungen, Automatisierungs- und Antriebssystem für Stahlwerke.

Webseite: siemens.com – Marktkapitalisierung: 87,13 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SIE

3. Allianz

Allianz LogoSektor: Versicherung

Die Allianz SE ist ein multinationales Finanzdienstleistungsunternehmen. Die Allianz wurde 1890 gegründet und ist heute einer der weltweit größten Versicherer in mehr als 70 Ländern. Das Unternehmen ist hauptsächlich über seine Tochtergesellschaften PIMCO, Allianz Global Investors und Allianz Real Estate im Bereich Versicherungen und Vermögensverwaltung tätig und hält außerdem eine 14% ige Mehrheitsbeteiligung an der Commerzbank.

Webseite: allianz.com – Marktkapitalisierung: 88,29 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ALV

2. Linde

Linde LogoSektor: Industriegase

Linde PLC ist ein multinationales Gas- und Chemieunternehmen mit Sitz in Irland, dessen Anteile in Deutschland und den USA gehandelt werden. Dies ist das Ergebnis der Fusion zwischen der deutschen Linde AG und Praxair in den USA. Mit über 600 verbundenen Unternehmen in mehr als 100 Ländern ist Linde das weltweit größte Industriegasunternehmen. Lined hat seine Ursprünge bis 1879 zurückverfolgt und ist nun über seine Tochtergesellschaft Gist Limited in den Bereichen Industriegase und Gesundheitswesen, Ingenieurwesen und Lieferketten tätig.

Webseite: lindeplc.com – Marktkapitalisierung: 88,70 Milliarden Euro – Aktiensymbol: LIN

1. SAP

SAP LogoSektor: Software

Die SAP SE, Initialen der Systeme, Anwendungen und Produkte in der Datenverarbeitung, ist ein multinationales Softwareunternehmen. SAP bietet Unternehmenssoftware für das Betriebs- und Kundenbeziehungsmanagement an. SAP wurde 1972 gegründet und widmete sich ursprünglich der Planung von Unternehmensressourcen, bevor es in den 2010er Jahren zu Cloud-basierten Produkten und Dienstleistungen sowie zum Internet der Dinge (IoT) wechselte.

Webseite: sap.com – Marktkapitalisierung: 122,73 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SAP

Hier sind die 30 größten deutschen Aktiengesellschaften an der Frankfurter Wertpapierbörse. Denken Sie, dass sie ihre Marktkapitalisierung wert sind? Sind ihre Aktien momentan eine gute Investition? Haben sie zu viel wirtschaftliche Macht… und vielleicht auch politische Macht?

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.