Top 40 Unternehmen Frankreichs im CAC Index 2019

Blick auf Paris

Die größten Unternehmen in Frankreich haben großen Einfluss auf das Land und die Weltwirtschaft. Die 40 größten börsennotierten Unternehmen Frankreichs, aus denen der CAC-Index besteht, werden hier zusammen mit ihren Aktivitäten, Logos, Sektoren und nützlichen Links vorgestellt.

In Frankreich müssen oder müssen Unternehmen Sociétés Anonymes, abgekürzt S.A., dh anonyme Unternehmen, oder Societas Europaea, abgekürzt SE, sein, um an der Pariser Börse (Euronext Paris) notiert zu werden. Obwohl sie sich an die Regeln der Autorité des Marchés Financiers (AMF) halten müssen, können börsennotierte Unternehmen Kapital von Anlegern erhalten, die Aktien kaufen.

Der CAC 40 Index

Um das Verständnis der Entwicklung des französischen Aktienmarkts und der Gesamtwirtschaft zu erleichtern, werden die Aktien der 40 nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen im CAC 40-Index (CAC) (Cotation Assistée en Continu) zusammengefasst, der die Benchmark darstellt Börsenindex von Frankreich.

Entwicklung des CAC 40 Index über 5 Jahre
Entwicklung des CAC 40-Index über 5 Jahre (Bild: Google Finance)

Das Echtzeit-Angebot des CAC 40-Index kann mit praktischen grafischen Tools aus einer Reihe von Quellen verfolgt werden, darunter Euronext, Google Finance, Yahoo Finance, Bloomberg usw.

Beachten Sie, dass dieser Beitrag Teil einer Reihe ist:

Liste der 40 größten Unternehmen an der Pariser Börse nach Marktkapitalisierung

Um Ihnen zu helfen, mehr über französische Unternehmen zu erfahren, werden im Folgenden die 40 Komponenten des CAC-Index aufgeführt, die auch die größten Unternehmen an der Euronext Paris Stock Exchange sind. Jedes Unternehmen wird detailliert vorgestellt, mit seinem Hauptsektor, seiner Geschäftstätigkeit, einem direkten Link zu seiner Website, seiner Marktkapitalisierung, seinem Logo und seinem Aktiensymbol.

Die Unternehmen sind nach Marktkapitalisierung in Euro zum Ende des Montags, dem 12. Dezember 2019, geordnet.

Verknüpfungen zu jedem Unternehmen

Um Ihnen das Surfen in dieser langen Liste zu erleichtern, finden Sie hier schnelle Links, mit denen Sie direkt zu den Details der 40 größten französischen Unternehmen, Komponenten des CAC 40-Index, gelangen.

40. TechnipFMC

TechnipFMC LogoSektor: Öl- und Gasdienstleistungen

TechnipFMC plc ist ein globales Öl- und Gasunternehmen. Das Unternehmen ist in drei verschiedenen Segmenten tätig: Unterwasser, Offshore / Onshore und Oberfläche und bietet komplette Projektlebenszyklusdienste für die Energiewirtschaft, einschließlich Offshore-Öl- und Gasexploration, Bergbauplattformen, Rohölraffinerien und petrochemischen Anlagen. Das in London ansässige Unternehmen wurde durch die Fusion des amerikanischen Unternehmens FMC Technologies und des französischen Unternehmens Technip gegründet und ist sowohl an der NYSE als auch an der Euronext Paris notiert.

Webseite: technipfmc.com – Marktkapitalisierung: 7,68 Milliarden Euro – Aktiensymbol: FTI

39. Atos

Atos LogoSektor: IT-Dienstleistungen

Atos ist ein multinationales Informationstechnologiedienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz. Es bietet Dienstleistungen in den Bereichen Infrastruktur- und Datenmanagement, Geschäftsanwendungen und Plattformlösungen, Big Data und Cybersicherheit, E-Commerce und Zahlungslösungen. Atos ist unter den Marken Atos, Atos-Syntel, Atos Consulting, Atos Healthcare, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline tätig.

Webseite: atos.net – Marktkapitalisierung: 8,34 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ATO

38. Publicis

Publicis LogoSektor: Medienagenturen

Die Publicis Groupe ist ein multinationales Werbe- und PR-Unternehmen. Publicis wurde 1926 gegründet und hat sich zu einer der weltweit größten Kommunikationsgruppen entwickelt. Das Unternehmen besitzt mehrere Tochterunternehmen, die in den Bereichen Multimedia-Werbung, Medien und Marketing tätig sind.

Webseite: publicisgroupe.com – Marktkapitalisierung: 9,62 Milliarden Euro – Aktiensymbol: PUB

37. Accor

Accor LogoSektor: Hotels

Accor ist eine multinationale Hotelgruppe, die Hotels, Resorts und Ferienresidenzen besitzt, verwaltet und franchisiert und mehr als 4.800 Hotels in 100 Ländern betreibt. Mit einem breiten Markenportfolio ist das Unternehmen in allen Bereichen des Gastgewerbes tätig: Luxus (Raffles, Fairmont, Sofitel …), Premium (MGallery, Pullman, Swissôtel …), Mittelklasse (Novotel, Mercure, Adagio). .) und wirtschaftlich (Ibis, hotelF1 …). Accor diversifiziert sich auch in neue Hoteldienstleistungen: Luxusresidenzen, Coworking Spaces, Concierge, Catering und Events sowie digitale Lösungen.

Webseite: group.accor.com – Marktkapitalisierung: 10,46 Milliarden Euro – Aktiensymbol: AC

36. Carrefour

Carrefour LogoSektor: Lebensmitteleinzelhändler und -großhändler

Die Carrefour Groupe ist eine Einzelhandelsgruppe, die hauptsächlich im Supermarktsektor tätig ist. Carrefour wurde 1959 gegründet und war ein Pionier des Hypermarktkonzepts in Frankreich. Später wurde es auf andere Formate ausgeweitet, darunter Supermärkte, Convenience-Stores und Selbstbedienungsgroßhandel sowie im Ausland, und ist jetzt in 10 Ländern Europas, Südamerikas und Asiens direkt und über Partnerschaften tätig. Neben der Hauptmarke Carrefour und ihren spezialisierten Derivaten betreibt die Carrefour Groupe auch Atacadão, Docks, Globi, Gross Iper, Promocash, Proxi, Rast, Supeco und 8 bis 8.

Webseite: carrefour.com – Marktkapitalisierung: 12,13 Milliarden Euro – Aktiensymbol: CA

35. Renault

Renault LogoSektor: Automobile

Die Groupe Renault ist ein multinationaler Automobilhersteller. Das Unternehmen entwirft, produziert und verkauft eine Vielzahl von Fahrzeugen der Hauptmarke Renault sowie von Alpine, Automobile Dacia aus Rumänien, Renault Samsung Motors aus Südkorea und AvtoVAZ aus Russland. Renault wurde 1899 gegründet und besitzt eine Mehrheitsbeteiligung am japanischen Hersteller Nissan. Heute ist Renault Teil der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi, dem weltweit größten Verkäufer von leichten Fahrzeugen. Die französische Regierung ist mit 15% an Renault beteiligt.

Webseite: group.renault.com – Marktkapitalisierung: 12,38 Milliarden Euro – Aktiensymbol: RNO

34. Veolia

Veolia LogoSektor: Wasser, Abfall, Verkehr, Energie

Veolia Environnement S.A. ist ein multinationales Unternehmen, das hauptsächlich in den Bereichen Wassermanagement, Abfallmanagement und Energiedienstleistungen tätig ist. Veolia hat seine Ursprünge bis 1853 und ist heute in Frankreich und Europa, China und im asiatisch-pazifischen Raum, Amerika, Afrika und im Nahen Osten tätig.

Webseite: veolia.com – Marktkapitalisierung: 13,13 Milliarden Euro – Aktiensymbol: VIE

33. Bouygues

Bouygues LogoSektor: Schwerbau

Bouygues S.A. ist ein diversifiziertes Konglomerat. Das Unternehmen ist im Baugewerbe durch die Colas Group und Bouygues Construction, in der Immobilienentwicklung mit Bouygues Immobilier, in der Telekommunikation durch Bouygues Telecom und in den Medien mit der TF1 Group tätig.

Webseite: bouygues.com – Marktkapitalisierung: 14,02 Mrd. € – Aktiensymbol: EN

32. Sodexo

Sodexo LogoSektor: Food Services und Facility Management

Sodexo ist ein multinationales Unternehmen für Lebensmittelservice und Facility Management. Das Unternehmen ist in einer Reihe von Verpflegungsdiensten tätig, darunter Personalrestaurants, Catering, Executive Dining, Verkaufsautomaten und Essenslieferungen sowie integrierte Facility-Management-Services. Das Unternehmen ist hauptsächlich in Nordamerika und Europa tätig und bietet seine Dienstleistungen für eine Reihe institutioneller Kunden an, darunter private Unternehmen, Regierungsbehörden, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser und Kliniken, Einrichtungen für betreutes Wohnen, Militärstützpunkte und Gefängnisse.

Webseite: sodexo.com – Marktkapitalisierung: 15,33 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SW

31. ArcelorMittal

ArcelorMittal LogoSektor: Stahl

ArcelorMittal S.A. ist der weltweit größte Stahlproduzent. ArcelorMittal mit Hauptsitz in Luxemburg wurde durch die Übernahme des französischen Unternehmens Arcelor durch den indischen Mittal Steel gegründet. Es ist in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Bergbau und Stahlproduktion tätig und stellt insbesondere eine breite Palette von Produkten für die Automobilindustrie her.

Webseite: corporate.arcelormittal.com – Marktkapitalisierung: 16,48 Milliarden Euro – Aktiensymbol: MT (Amsterdam Stock Exchange)

30. Capgemini

Capgemini LogoSektor: IT-Dienstleistungen

Capgemini SE ist ein multinationales Unternehmen für digitale Dienstleistungen. Es bietet Dienstleistungen in vier Kategorien: Strategieberatung und digitale Transformation durch Capgemini Invent, Anwendungsdienste, Technologie- und Ingenieurdienstleistungen sowie andere Outsourcing-Dienstleistungen. Capgemini hat seinen Hauptsitz in Paris und ist in mehr als 40 Ländern mit mehr als 200.000 Mitarbeitern tätig, davon fast 100.000 in Indien.

Webseite: capgemini.com – Marktkapitalisierung: 17,71 Milliarden Euro – Aktiensymbol: GAP

29. Thales Group

Thales Group LogoSektor: Verteidigung

Die Thales Group ist ein multinationales Unternehmen, das sich auf Elektronik und Dienstleistungen für Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Transport und Sicherheit spezialisiert hat. Die Organisation ist nach operativen Sektoren und geografischen Implantationen unterteilt: Westeuropa&Nordamerika, andere europäische Länder und Schwellenländer. Thales ist teilweise im Besitz der französischen Regierung.

Webseite: thalesgroup.com – Marktkapitalisierung: 18,63 Milliarden Euro – Aktiensymbol: HO

28. Groupe PSA

Groupe PSA LogoSektor: Automobile

Groupe PSA ist ein multinationaler Auto- und Motorradhersteller. Das Unternehmen verkauft Fahrzeuge der Marken Peugeot, Citroën, DS, Opel und Vauxhall. Es ist hauptsächlich in Europa, Asien, Südamerika, dem Nahen Osten und Afrika tätig.

Webseite: groupe-psa.com – Marktkapitalisierung: 19,1 Milliarden Euro – Aktiensymbol: UG

27. Michelin

Michelin LogoSektor: Reifen

Michelin ist Reifenhersteller. Neben der Marke Michelin gehören die Marken Kléber, Uniroyal-Goodrich Tire Company, Sascar, Bookatable und Camso. Seit seinen Anfängen im Jahr 1889 hat Michelin seinen Fußabdruck über die Reifen hinaus vergrößert und ist auch berühmt für seine roten und grünen Reiseführer, Straßenkarten und die Michelin-Sterne, die Restaurants für die Qualität ihrer Küche verliehen werden.

Webseite: michelin.com – Marktkapitalisierung: 19,44 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ML

26. Legrand

Legrand LogoSektor: Elektrische Komponenten und Geräte

Legrand ist ein Industriekonzern, der sich mit der Herstellung von Materialien und Systemen für Elektro- und Kommunikationsnetze befasst. Legrand wurde 1860 gegründet und hat sich zu einem weltweit führenden Hersteller und Vertreiber von Steckdosen und Schaltern, Kabelführungen, Leistungsschaltern und elektrischen Verteilern in mehr als 40 Ländern entwickelt. Die Gruppe expandiert nun in nachhaltige Entwicklung und energiesparende Technologien sowie in Photovoltaikanlagen und Lichtsteuerung.

Webseite: legrandgroup.com – Marktkapitalisierung: 19,58 Milliarden Euro – Aktiensymbol: LR

25. Unibail-Rodamco-Westfield

Unibail-Rodamco-Westfield LogoSektor: Real Estate Investment Trusts

Unibail-Rodamco-Westfield SE ist ein europäisches Immobilienunternehmen. Nach dem Zusammenschluss der französischen und niederländischen Einkaufszentrenbetreiber Unibail und Rodamco Europe erwarb das Unternehmen später den australischen Einkaufszentrenbetreiber Westfield Corporation. Es befasst sich hauptsächlich mit der Entwicklung, Verwaltung und Investition in Einzelhandelsimmobilien (Einkaufszentren und Flughäfen), Bürogebäude und Kongresszentren in Europa und Nordamerika.

Webseite: urw.com – Marktkapitalisierung: 19,59 Milliarden Euro – Aktiensymbol: URW (Amsterdam Stock Exchange)

24. Saint-Gobain

Saint-Gobain LogoSektor: Baustoffe und Vorrichtungen

Saint-Gobain S.A. ist ein multinationales Materialunternehmen. Saint-Gobain wurde 1665 als Hersteller von Spiegeln gegründet und hat sich diversifiziert, um eine breite Palette von Materialien für Bau und Industrie herzustellen und zu vertreiben. Es handelt sich insbesondere um Glas für Gebäude und Automobile, Isoliermaterialien, Gartenmaterialien, Putz, Dachmaterialien sowie innovative und spezialisierte Materialien für das Gesundheitswesen, Kunststoffe oder Kristalle.

Webseite: saint-gobain.com – Marktkapitalisierung: 20,4 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SGO

23. STMicroelectronics

STMicroelectronics LogoSektor: Halbleiter

STMicroelectronics, allgemein als ST bezeichnet, ist ein französisch-italienischer multinationaler Hersteller von Elektronik und Halbleitern. ST hat seinen Hauptsitz in Genf und ist einer der größten Halbleiterchiphersteller der Welt.

Webseite: st.com – Marktkapitalisierung: 21,06 Mrd. € – Aktiensymbol: STM

22. Société Générale

Logo der Société GénéraleSektor: Banken

Die Société Générale S.A., manchmal auch als SocGen oder SG bezeichnet, ist ein multinationales Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen. Die Société Générale ist insbesondere im Investment Banking tätig und im globalen Transaktionsbanking, im internationalen Privatkundengeschäft, im Private Banking, im Asset Management und in Wertpapierdienstleistungen tätig.

Webseite: societegenerale.com – Marktkapitalisierung: 25,03 Milliarden Euro – Aktiensymbol: GLE

21. Vivendi

Vivendi LogoSektor: Rundfunk und Unterhaltung

Vivendi SA ist ein Unternehmen, das sich mit Medien, Unterhaltung und Kommunikation befasst. Vivendi ist über mehrere Tochtergesellschaften tätig, darunter Universal Music Group (Musik), Groupe Canal + (Pay-TV), Gameloft (Videospiele), Havas (Kommunikation und Werbung) und Editis (Verlagswesen).

Webseite: vivendi.com – Marktkapitalisierung: 29,48 Milliarden Euro – Aktiensymbol: VIV

20. Engie

Engie LogoSektor: Gas- und Elektrizitätsversorgungsunternehmen

Engie ist ein multinationales Energieunternehmen, das sich mit Stromerzeugung und -verteilung, Erdgas, Atomkraft, erneuerbaren Energien und Erdöl befasst. Engie hat seine Ursprünge auf den Bau des Suezkanals im Jahr 1858 zurückgeführt und ist nun sowohl vorgelagert (Engineering, Einkauf, Betrieb, Wartung) als auch nachgelagert (Abfallwirtschaft, Demontage) sowie im Bereich der Energiewende tätig. Es ist an den Euronext-Börsen in Paris und Brüssel notiert und dort auch Bestandteil des belgischen Referenzindex BEL20.

Webseite: engie.com – Marktkapitalisierung: 35,17 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ENGI

19. Orange

Orange LogoSektor: Telekommunikation

Orange S.A. ist ein multinationales Telekommunikationsunternehmen. Das Unternehmen ist in mehreren Kommunikationsdiensten tätig, darunter Mobilfunk-, Festnetz-, Internet- und IPTV-Dienste sowie Online-Banking, mobile Zahlungen und Medien. Orange wurde von der französischen staatlichen Telekommunikationsgesellschaft France Télécom umbenannt und in ganz Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Asien expandiert.

Webseite: orange.com – Marktkapitalisierung: 35,8 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ORA

18. Crédit Agricole

Crédit Agricole LogoSektor: Banken

Die Crédit Agricole Group ist ein kooperatives Finanzinstitut, das im Privatkunden- und Investmentbanking tätig ist. Das Unternehmen betreibt ein Netzwerk lokaler und regionaler Banken sowie eine zentrale Holding, Crédit Agricole S.A., und besitzt Tochterbanken wie LCL, das italienische Netzwerk und die CIB-Einheit.

Webseite: credit-agricole.com – Marktkapitalisierung: 36,38 Milliarden Euro – Aktiensymbol: ACA

17. Dassault Systèmes

Dassault Systèmes LogoSektor: Software

Dassault Systèmes SE, oft einfacher als Dassault bezeichnet, ist ein europäisches Softwareunternehmen. Dassault war ursprünglich im Flugzeugdesign tätig und hat sich auf verschiedene professionelle Software erweitert, darunter Industrie, Architektur und Biowissenschaften. Das Unternehmen betreibt eine Reihe von Marken für 3D-Design, digitales 3D-Modell und Software für das Produktlebenszyklusmanagement in Europa, Amerika und Asien.

Webseite: 3ds.com – Marktkapitalisierung: 38,22 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DSY

16. Pernod Ricard

Pernod Ricard LogoSektor: Brennereien und Winzer

Pernod Ricard ist ein Unternehmen für alkoholische Getränke. Das Unternehmen stammt ursprünglich aus dem Jahr 1805 und produziert ursprünglich Aperitifs mit Anisgeschmack, Pernod Anis und Ricard Pastis. Pernod Ricard hat sein Getränkeportfolio im eigenen Haus oder durch Akquisitionen entwickelt und gruppiert nun Marken in verschiedenen Arten von Spirituosen und Weinen neu, darunter Absolut-Wodka, Malibu- und Kahlua-Liköre, Chivas- und Jameson-Whiskys, Martell-Cognac, Mumm- und Perrier-Jouët-Champagner. Havanna Rums sowie Weinmarken aus Australien, Spanien, Argentinien und dem pazifischen Raum.

Webseite: pernod-ricard.com – Marktkapitalisierung: 43,18 Milliarden Euro – Aktiensymbol: RI

15. Danone

Danone LogoSektor: Lebensmittel

Danone S.A. ist ein multinationales Lebensmittelunternehmen. Das Unternehmen ist in 120 Märkten in vier Hauptproduktlinien mit mehreren Marken vertreten: frische Milchprodukte und pflanzliche Produkte (Danone, Danonino, Alpro, Seide, Activia, Actimel, Danette, Taillefine …), Mineralwasser (Evian, Volvic) , Aqua, Badoit, La Salvetat, Mizone, Font Vella …), Säuglingsernährung (Blédina, Laboratoire Gallia, Milupa, Malyutka …) und medizinische Ernährung (Nutricia).

Webseite: danone.com – Marktkapitalisierung: 50,79 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BN

14. Schneider Electric

Schneider Electric LogoSektor: Elektrische Komponenten und Geräte

Die Schneider Electric SE ist ein multinationales Elektrogeräteunternehmen. Schneider Electric wurde 1836 gegründet und beschäftigt sich mit vernetzten Technologien, Software und Lösungen für das Energiemanagement für Mittel- und Niederspannungs-, Industrie-, Maschinen- und Prozessautomatisierungsprodukte und -lösungen sowie damit verbundenen Dienstleistungen.

Webseite: se.com – Marktkapitalisierung: 52,53 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SU

13. Air Liquide

Air Liquide LogoSektor: Rohstoffchemikalien

Air Liquide S.A. ist ein multinationales Industriegasunternehmen. Air Liquide wurde 1902 gegründet und ist in drei Bereichen tätig. Der Hauptbereich ist Gas und Dienstleistungen, die nach Tätigkeitsbereichen (Schwerindustrie, Gewerbeindustrie, Gesundheitswesen und Elektronik) unterteilt sind. Die beiden anderen Bereiche sind Ingenieurwesen und Bauwesen, globale Märkte und Technologie.

Webseite: airliquide.com – Marktkapitalisierung: 58,02 Milliarden Euro – Aktiensymbol: AI

12. Vinci

Vinci LogoSektor: Schwerbau

Vinci S.A. ist ein Konzessions- und Bauunternehmen. Das 1899 gegründete Unternehmen wurde erweitert, um Autobahn- und Straßenverkehrsinfrastrukturen mit Vinci Autoroutes und Vinci Concessions, Energie für den Bau durch Vinci Energies, Straßen- und Schienenbau und Recycling mit Eurovia, Hochbau und Entwicklung durch Vinci Immobilier zu betreiben.

Webseite: vinci.com – Marktkapitalisierung: 59,28 Milliarden Euro – Aktiensymbol: DG

11. Essilor

Essilor LogoSektor: Medizinische Versorgung

Essilor International S.A., besser bekannt als Essilor, ist ein internationales Unternehmen, das sich auf Augenoptik spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seine Ursprünge bis ins Jahr 1849 zurückverfolgt und entwickelt, produziert und vermarktet Objektive zur Korrektur oder zum Schutz des Sehvermögens, darunter Varilux, eine Presbyopie zur Korrektur von Gleitsichtgläsern, sowie optische Instrumente und Geräte.

Webseite: essilor.com – Marktkapitalisierung: 60,03 Milliarden Euro – Aktiensymbol: EL

10. Axa

Axa LogoSektor: Vollkaskoversicherung

Axa ist ein multinationales Versicherungsunternehmen, das sich mit globalen Versicherungen, Investment Management und anderen Finanzdienstleistungen befasst. Das Unternehmen betreibt ein Netzwerk unabhängiger Versicherungsunternehmen, die eine Reihe von Versicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen und Unternehmen gemäß den örtlichen Gesetzen des jeweiligen Landes anbieten. Axa ist eines der größten Versicherungsunternehmen der Welt und in Europa, Amerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten und in Afrika vertreten.

Webseite: axa.com – Marktkapitalisierung: 60,36 Milliarden Euro – Aktiensymbol: CS

9. Safran

Safran LogoSektor: Luft- und Raumfahrt und Verteidigung

Safran S.A. ist ein multinationales Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen. Es produziert Flugzeuge und Raketentriebwerke, Systeme und Ausrüstung für zivile und militärische Flugzeuge und Hubschrauber sowie andere Komponenten für militärische Ausrüstung. Safran ist teilweise im Besitz der französischen Regierung.

Webseite: safran-group.com – Marktkapitalisierung: 60,55 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SAF

8. BNP Paribas

BNP Paribas LogoSektor: Banken

BNP Paribas S.A. ist eine multinationale Bankengruppe. BNP Paribas hat seine Ursprünge bis ins Jahr 1848 zurückverfolgt und ist nun im Privatkundengeschäft, Investmentbanking und Finanzdienstleistungen für Privat-, Firmen- und institutionelle Kunden tätig. Es ist eine der größten Banken in Frankreich und der Welt und in mehr als 70 Ländern direkt oder über ihre Tochtergesellschaften tätig, darunter BNL und Fortis in Europa sowie die Bank of the West und die First Hawaiian Bank in Amerika.

Webseite: group.bnpparibas – Marktkapitalisierung: 63,45 Milliarden Euro – Aktiensymbol: BNP

7. Kering

Kering LogoSektor: Einzelhandel

Kering S.A. ist ein internationales Luxusgüterunternehmen, das sich auf Mode und Accessoires spezialisiert hat. Kering besitzt und betreibt insbesondere mehrere Luxusmarken, darunter Gucci, Yves Saint Laurent, Balenciaga, Alexander McQueen, Bottega Veneta, Boucheron, Brioni und Pomellato.

Webseite: kering.com – Marktkapitalisierung: 68,71 Milliarden Euro – Aktiensymbol: KER

6. Hermès

Hermès LogoSektor: Bekleidung und Accessoires

Hermès Paris, oder einfacher Hermès, ist ein Luxusgüterhersteller. Hermès wurde 1837 gegründet und ist traditionell mit der Welt des Pferdesports verbunden. Unter der Marke Hermès produziert und verkauft Hermès eine Reihe von Lederprodukten, Lifestyle-Accessoires, Einrichtungsgegenständen, Parfümerien, Schmuck, Uhren und Konfektionsmode.

Webseite: hermes.com – Marktkapitalisierung: 70,12 Milliarden Euro – Aktiensymbol: RMS

5. Airbus

Airbus LogoSektor: Luft- und Raumfahrt

Airbus SE ist ein europäisches multinationales Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen. Das Unternehmen entwirft, produziert und vertreibt Verkehrsflugzeuge, Verteidigungs- und Raumfahrtausrüstung sowie Hubschrauber. Die Aktien des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden werden in Deutschland, Frankreich und Spanien gehandelt.

Webseite: airbus.com – Marktkapitalisierung: 97,24 Milliarden Euro – Aktiensymbol: AIR

4. Sanofi

Sanofi LogoSektor: Pharma

Sanofi S.A. ist ein multinationales Pharmaunternehmen. Es befasst sich mit Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Arzneimitteln und Behandlungen in sieben Bereichen: Herz-Kreislauf, Zentralnervensystem, Diabetes, Innere Medizin, Onkologie, Thrombose und Impfstoffe.

Webseite: sanofi.com  – Marktkapitalisierung: 102,59 Milliarden Euro – Aktiensymbol: SAN

3. Total

GesamtlogoSektor: Integriertes Öl und Gas

Total S.A. ist ein multinationales integriertes Öl- und Gasunternehmen. Total hat seine Ursprünge bis 1924 zurückverfolgt und ist nun in den Bereichen Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Stromerzeugung, Transport, Raffination, Vermarktung von Erdölprodukten sowie im internationalen Handel mit Rohöl und -produkten tätig. Es ist auch an der Herstellung verschiedener chemischer Produkte beteiligt.

Webseite: total.com – Marktkapitalisierung: 126,9 Milliarden Euro – Aktiensymbol: FP

2. L’Oréal

L'Oréal LogoSektor: Persönliche Produkte

L’Oréal S.A. ist ein auf Kosmetik und Körperpflege spezialisiertes Unternehmen. L’Oréal wurde 1909 gegründet und hat sich zum weltweit größten Kosmetikunternehmen entwickelt. Das Unternehmen ist jetzt an der Herstellung und Vermarktung einer breiten Palette von Produkten beteiligt, darunter Haarfarbe, Hautpflege, Sonnenschutz, Make-up, Parfüm und Haarpflege. L’Oréal hat auch Aktivitäten gestartet, die sein Kerngeschäft unterstützen und mit ihm verbunden sind, wie digitale Dienste, Gründerzentren und Investmentfonds für Schönheitstechnologien, Produkte und Dienstleistungen.

Webseite: loreal.com – Marktkapitalisierung: 141,86 Milliarden Euro – Aktiensymbol: OR

1. LVMH

LVMH LogoSektor: Bekleidung und Accessoires

LVMH Moët Hennessy Die Louis Vuitton SE, einfacher bekannt als LVMH, ist ein multinationales Luxusgüterkonglomerat. LVMH ist weltweit führend im Luxussektor und kontrolliert ein Portfolio von mehr als 70 renommierten Marken für Wein und Spirituosen, Château d’Yquem, Moët&Chandon, Veuve Cliquot, Krug, Hennessy und Glenmorangie sowie in Mode und Schmuck mit Louis Vuitton, Dior, Givenchy, Céline, Kenzo, Fendi, Guerlain, Marc Jacobs, Chaumet, Thomas Pink, Tiffany&Co. und Bulgari. Das Unternehmen ist im Vertrieb mit Sephora und Le Bon Marché sowie in Luxushotels mit Cheval Blanc Courchevel und Belmond Hospitality Group tätig. Außerdem ist LVMH über Les Échos, Le Parisien und Radio Classique auch in den Medien tätig.

Webseite: lvmh.com – Marktkapitalisierung: 201,79 Milliarden Euro – Aktiensymbol: MC

Hier sind die 40 größten französischen Aktiengesellschaften an der Euronext Paris Stock Exchange. Denken Sie, dass sie ihre Marktkapitalisierung wert sind? Sind ihre Aktien momentan eine gute Investition? Haben sie zu viel wirtschaftliche Macht… und vielleicht auch politische Macht?

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.